Neuigkeiten
05.07.2018, 16:57 Uhr | Ingo Senftleben
Ein neues Mehrgenerationenhaus für Tettau
Die Gemeinde Tettau hat allen Grund zur Freude. Die Umbaumaßnahmen in der Kita Pittiplatsch in Tettau sind nach einem Jahr fast abgeschlossen. Damit stehen den Kindern in der Kindertagesstätte sanierte Räumlichkeiten zur Verfügung und das Gebäude wird dank der neuen Angebote zum Mehrgenerationenhaus für die Ganze Gemeinde. Angefangen von den Kleinsten, über die Vorschulkinder bis hin zu den Vereinsmitgliedern und Senioren partizipieren jetzt alle in Tettau von den Sanierungsarbeiten .
Darüber und über das pädagogische Konzept der Kindereinrichtung informierte sich der Landtagsabgeordnete Ingo Senftleben. Der Kita-Leiter Michael Binske erklärte dabei, das der neue Multifunktionsraum nicht nur der ganze Stolz der Erzieherinnen ist, sondern für die neue Nutzung des Gebäudes ganz wesentlich ist. Denn hier kann Sport getrieben, Filme angeschaut oder spannende Vorträge mit Hilfe der neuen Technik dargeboten werden.Die neue Medientechnik ermöglicht so die Erweiterung des Bildungsprogramms für die Kinder aber auch für alle weiteren Nutzer.
Kommentar schreiben