Archiv
17.03.2017, 09:48 Uhr | CDU-Landtagsfraktion
Newsletter der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg
Ausgabe Nr. 64 // 17.03.2017
Liebe Brandenburgerinnen, liebe Brandenburger, herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter und unserer Politik für Brandenburg! In der heutigen Ausgabe unseres Newsletters informieren wir Sie über die Forderung einer Regierungserkärung des Ministerpräsidenten zur Halbzeit der Koalition SPD und Linke, über die Kriminalstatistik Brandenburgs und über das Bekenntnis der CDU-Fraktionen in Brandenburg und Sachsen zur Braunkohle in der Lausitz.
Bleiben Sie mit uns in Kontakt und bringen sich weiterhin aktiv in die Politik ein. Nur mit einer breiten gesellschaftlichen Beteiligung kann gute Politik gelingen.

Ihr Ingo Senftleben
Fraktionsvorsitzender

Zusatzinformationen zum Download