Unterstützung bei dem Projekt Tschernobylkinder der Grundschule Am Schloss in Großkmehlen
Als Mitglied des Jugendförderverein Niederlausitz e.V. überreicht Ingo Senftleben an die Schülerinnen und Schüler der Grundschule in Großkmehlen für Ihr Projekt Tschernobylkinder einen Scheck in Höhe von 200 Euro.
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern.