Unternehmensbesuch des Parlam. Staatssekretärs im Bundesfinanzministerium Jens Spahn bei der LMBV
Jens Spahn wurde im Rahmen eines Unternehmensbesuches bei der LMBV zum Ehrenbergmann geschlagen. Zu den Gratulanten gehörten Ingo Senftleben, Bundestagskandidat Dr. Klaus-Peter Schulze und Landrat Siegurd Heinze. Mit dieser Auszeichnung dankte man ihm für sein Engagement für die Braunkohlesanierung im Lausitzer Revier. Spahn war maßgeblich an den Verhandlungen zwischen Bund und Ländern beteiligt und half die Finanzierung der Sanierung nach 2018 sicher zu stellen.
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern.